• Definition Defibrillator AED
    Alles über Defibrillatoren

    Was ist ein Defibrillator (AED)?

    Grüne Hinweisschilder mit Herz und Blitz weisen auf sein Vorhandensein hin. Man sieht ihn in seinem Wandkasten stehen, doch meist geht man gedankenlos an ihm vorbei. Doch was ist ein Defibrillator eigentlich – und wieso ist es so wichtig, die Angst vor dem AED abzulegen? Ein automatisierter externer Defibrillator ist ein medizinisches Gerät, das mithilfe von Stromstößen den Herzrhythmus bei Herzkammerflimmern oder Kammerflattern reguliert. Defibrillatoren inzwischen überall Während man Defibrillatoren vor wenigen Jahrzehnten nur im Krankenhaus oder Rettungswagen vorfinden konnte, sind sie heutzutage weltweit überall anzutreffen: in Bahnhöfen, öffentlichen Plätzen, in Hotels, Büroräumen und Banken. Während Krankenhäuser und Rettungswagen Profi-Geräte verwenden, sind AEDs speziell auf Laien-Ersthelfer ausgerichtet. Das bedeutet, dass…

Direktanruf