Gesundheit

Alles rund um das Thema Gesundheit

  • Weltherztag - Doc - Defibrillator | Almas Industries
    Gesundheit

    Welt-Herz-Tag: Experten warnen vor hitzebedingten Herzinfarkten

    Ein Hitzerekord jagte dieses Jahr den n√§chsten, der neue deutsche Rekord liegt aktuell bei 42,6 ¬įC im Schatten, gemessen in Lingen. F√ľr den K√∂rper sind diese hei√üen Tage √§u√üerst belastend, das Herz-Kreislauf-System verkraftet solche hohen Temperaturen nur begrenzt. Infolgedessen steigt die Zahl der Herzinfarkte drastisch an, wie zahlreiche Studien zeigen. Und sie wird weiter steigen. Der Klimawandel beg√ľnstigt diesen negativen Trend, hei√üe Tage werden k√ľnftig noch h√§ufiger vorkommen.

  • Defibrillatoren werden zu wenig genutzt | Herz-Kreislauf
    Gesundheit

    In Deutschland werden Defibrillatoren zu wenig genutzt

    Das Statistische Bundesamt hat ermittelt, dass im Jahr 2016 mehr als 300.000 Menschen aufgrund von Herz-Kreislauf-Erkrankungen verstorben sind. Das bedeutet, Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind die h√§ufigste Todesursache in Deutschland. Es gibt Bestrebungen, diese Zahl zu senken, indem an √∂ffentlichen Pl√§tzen wie Bahnh√∂fen oder Einkaufszentren Defibrillatoren installiert werden. Diese dienen dazu, im Falle von Herzrhythmusst√∂rungen den Patienten schnellstm√∂glich zu defibrillieren, d.h. einen elektronischen Schock abzugeben, der das Herz wieder im richtigen Rhythmus schlagen l√§sst. Bei dieser Art von Defibrillatoren handelt es sich um Autmatisierte Externe Deifibrillatoren, kurz AEDS. Diese Ger√§te sind speziell f√ľr die Anwendung durch Laien geeignet und zeichnen sich durch eine einfach Hanhabung aus. Dabei gilt es, innerhalb k√ľrzester Zeit zu…

  • Nahrungsmittelerg√§nzung-Herz-Kreislauf-Almas Industries
    Gesundheit

    Nahrungsmittelerg√§nzungen ‚Äď Bei der Einnahme ist Vorsicht geraten

    Nahrungsmittelerg√§nzungen sind im Trend. Mittlerweile nimmt jede vierte Person solche Erg√§nzungsmittel. Ganz oben auf der Beliebtheitsskala stehen die Multivitaminpr√§parate und Mineralstoffe, bzw. Vitamine und Magnesium. Einige Nahrungsmittelerg√§nzungen versprechen sogar wahre Wunder. Eines der beliebtesten Themen ist dabei die Bikini-Figur, die dadurch schnell erreicht werden soll. Verbrauchersch√ľtzer stehen solchen Aussagen jedoch kritisch gegen√ľber und warnen sogar vor machen Pr√§paraten. Folgende Warengruppen stehen im Fokus: Pr√§parate f√ľr ambitionierte Sportler Schlankheitsmittel Potenzmittel Dubiose Inhaltsstoffe in Nahrungsmittelerg√§nzungen Einerseits werden in solchen Pr√§paraten dubiose Wirkstoffe entdeckt, andererseits sogar Wirkstoffe, die in der EU verboten sind. Im Bereich der Schlankheitspr√§parate w√§re dies beispielsweise ‚ÄěSibutramin‚Äú. Ein Appetitz√ľgler, der fr√ľher in Medikamenten verwendet, aber dann wegen seiner Nebenwirkungen…

Direktanruf